Skip to main content

Trampolin Fitness-Trend: Jumping®

Das neue Fitnesskonzept in Deutschland ist ein Workout auf dem Trampolin. Das intensive Ausdauerträning nennt sich Jumping® und lockt mit Sprüngen zu Musik. 

Jumping Minitrampolin

© jumping-fitness.de

Wer seine überschüssige Energie loswerden möchte, der kann laufen, schwimmen oder Fußball spielen. Oder man widmet sich einem ganz anderem Sport – dem Trampolinsport. Ein Berliner Unternehmen will nun unter dem neuen Namen “Jumping®” das workout auf dem bekannten Fitnesstrampolin revolutionieren und einer neuen Zielgruppe bekannt machen.

Nach Aussage des Unternehmens sind alleine in Berlin  seid Mitte 2014 “1500 Jumping®-Kunden hinzugekommen. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, gibt es wöchentlich bis zu 30 Kurse in der Hauptstadt”

Das Unternehmen bietet nicht nur Kurse in den eigenen Fitnesszentralen, sondern bildet selbstverständlich auf Trainer aus die in weiteren Standorten deutschlandweit tätig werden sollen. Derzeit ist Jumping®-Fitness in mehr als 30 mehr oder weniger Metropolen buchbar.

Was unterscheidet das Training?

Das Training auf den speziell  dafür entwickelten Trampolinen eignet sich für eine große sportbegeisterte Zielgruppe, da es effektiv und gleichzeitig gelenkschonend ist.  Wer das Training zu Hause erleben möchte, der kann sich ein Fitnesstrampolin kaufen oder eben in ein Studio gehen was eben dieses bietet. Weitere Informationen unter www.jumping-fitness.de

Wie die Jumping® Profis aussehen, schaut einfach selbst: